Einzelturnier 26.01.2020 in Strausberg

Am Folgetag der LEM trafen sich die Judokas der U9 und U11 aus 26 Vereinen zu einem Einzelturnier in Strausberg und zeigten schon mal, wer hier die kommenden Starter der Landesmeisterschaften sein werden! Aus unseren Sicht suuuper Ergebnisse, tolle Kämpfe auf teils schon hohem Niveau – besonders unser allerkleinster / Leon Borodin (6) brachte die Gegner und deren Trainer mit tollen und schnellen Ippons zum Staunen! Die Trainer vor Ort – Victor Semenko, Willi Gruschinski und Silvio Rux hatten bei vielen parallelen Kämpfen alle Hände voll zu tun, waren aber am Ende sehr stolz auf unsere jungen Judokas – es gab wenig zu kritisieren!

Die Ergebnisse:

U9:

Gold:    Carl Kopplin

Silber:   Leon Borodin, Johannah Berndt und Moritz Heine

Bronze: Adam Kurkaev, Jacob Rüffler und Noah Abul-Fadl

U11:

Gold:    Mukhamed Khatiev und Hamsat Kurkaev

Silber:   Kariem Abul-Fadl, Theo Decker, Daniel Iovov, Yusuf Dadaev und Dion Brzinski

Bronze: Isabel Schade, Fiete Krebs, Krischan Pilgermann, Niklas Kopplin, Gabriel Prudkij und Samuel   Wichmann

An diesem Wettkampftag zeigten einige unserer jungen Judokas in ganz besonderem Maße, dass sie die Judowerte verinnerlicht haben und kümmerten sich aktiv um ihre Vereinskameraden, die noch anstehende Kämpfe hatten. Danke für eure tolle Unterstützung!

Herzlichen Glückwunsch an alle!!!

Bilder vom Turnier