20240629_Sommerfest

Einladung zum Sommerfest

Samstag, 29.06.2024 von 14:00 – 19:00 Uhr
Sportgelände des Martin-Gropius-Krankenhaus
Dr. Gillwald Höhe, 16225 Eberswalde
Anmeldung bitte bis 21.06.2024an Deinen Trainer

  • via QR-Code

oder

  • dieses Formular [Link]

01./02.06.2024 27. TUZLA-Cup in Berlin – über 500 Judoka kämpfen an zwei Tagen

Der TUZLA-Cup gehört zu den traditionellen internationalen Turnieren der Altersklassen U15, U18 und Erwachsenen – und so kamen am 01. und 02. Juni 2024 über 500 Kämpfer und Kämpferinnen aus zehn Ländern (z.B. Lettland, Polen, Tschechien, Dänemark, Kirgisien, Frankreich und Schweiz / und fast alle Bundesländern) nach Berlin und kämpften Platzierungen und Medaillen aus. (mehr …)

20.05.2024 Marcel Boldt bestand die Prüfung zum 1. Dan

Trainer Marcel Boldt hat sich mit seinem Uke Clemens Pfütz erfolgreich der Prüfung zum 1. DAN  gestellt – Herzlichen Glückwunsch! Dabei haben seine Leistungen offenbar auch den Prüfungsreferenten des Brandenburgischen Judoverbandes Martin Reißmann begeistert (Artikel BJV hier).

Foto: Brandenburgischer Judoverband

04.05.2024 1. Vorbereitungs- Lehrgang 2024 mit anschließender Prüfung zum nächsten Kyu- Grad

Viel Neues im Rahmen der Kyu- Prüfung zum nächsten Schülergrad!

Nicht nur dass wir dieses Mal gezielt nach Kyu- Graduierungen eingeladen haben – auch die neue Prüfungsordnung wollte eingeführt und berücksichtigt werden! Für alle Beteiligten ein gar nicht so einfaches Unterfangen…

Und – da unser Verein beschlossen hat, auch den 8. Kyu konsequent zu prüfen (und eben nicht die Möglichkeit der Verleihung zu nutzen) – hatten wir auch an diesem Tag alle Hände voll zu tun. (mehr …)

22.04.2024 5 neue Trainer für den Judoclub Eberswalde

Am 22.04.2024 bestanden 5 Judoka unter den strengen Augen der Ausbilder Jan Schröder und Martin Reißmann (auf dem Bild rechts und links) die Prüfung zum Trainer C Lizens. Herzlichen Glückwunsch an v.l. Noah Rux, Marcel Boldt, Clemens Pfütz, Marko Stendel und Ronny Maerker. Hier die Berichterstatung des Brandenburgischen Judoverbands [hier]

Foto: Brandenburgischer Judoverband

02./03.03.2024 Deutsche Einzelmeisterschaften (DEM) der U18 in Leipzig

Am 02./03.03.2024 trafen sich junge Judoka aus ganz Deutschland in Leipzig und kämpften um die Medaillen. Knapp 400 Judoka nahmen an der DEM U18 in der Sporthalle Brüderstraße in Leipzig, ein nahezu historischer Ort für Judowettkämpfe, teil. Für den Judo Club Eberswalde hatte sich Noah Rux qualifiziert und kämpfte in der Gewichtsklasse -60kg gleich am ersten Tag/ in der ersten Kampfgruppe um seine Platzierung.

Fotos: sportfoto24

(mehr …)

17./18.02.2024 NODEM u15/ u18

Am 17. Und 18. Februar 2024 fand in Strausberg die diesjährige NODEM der u15 und u18 statt, zu der sich im Rahmen der Landesmeisterschaften 9 Judokas des JC Eberswalde qualifiziert hatten. Ausnahmslos alle mussten feststellen, dass hier auf sehr hohem Niveau gekämpft wird und der mentale Druck noch einmal ein ganz anderer ist. 4 Medaillen und 5 Platzierungen sind Beleg für die hervorragende Arbeit in unserem Verein!

Auf diese Weise haben unsere Judokas zu dem tollen Medaillenspiegel des Brandenburgischen Judoverbandes beigetragen (2. Platz der Gruppe bei den Jungs und 1. Platz der Gruppe bei den Mädels). Noah schloss seinen Kampftag mit dem Vize- NordOst- Meistertitel ab und fährt damit zur Deutschen Meisterschaft nach Leipzig. Für die u15 ist die NODEM die höchste Meisterschaft – starke Ergebnisse!

Herzlichen Glückwunsch und Dank an das Betreuer- und Trainerteam! (mehr …)

11.02.2024 Training mit u18-Bundestrainer Christopher Schwarzer

Ein ein ganz besonderer Tag für den Judo Club Eberswalde – der Bundestrainer u18 – Christopher Schwarzer – gestaltet und leitet zwei Trainingseinheiten. (mehr …)

Schließen