• Archiv der Kategorie: Aktuelles

17./18.02.2024 NODEM u15/ u18

Am 17. Und 18. Februar 2024 fand in Strausberg die diesjährige NODEM der u15 und u18 statt, zu der sich im Rahmen der Landesmeisterschaften 9 Judokas des JC Eberswalde qualifiziert hatten. Ausnahmslos alle mussten feststellen, dass hier auf sehr hohem Niveau gekämpft wird und der mentale Druck noch einmal ein ganz anderer ist. 4 Medaillen und 5 Platzierungen sind Beleg für die hervorragende Arbeit in unserem Verein!

Auf diese Weise haben unsere Judokas zu dem tollen Medaillenspiegel des Brandenburgischen Judoverbandes beigetragen (2. Platz der Gruppe bei den Jungs und 1. Platz der Gruppe bei den Mädels). Noah schloss seinen Kampftag mit dem Vize- NordOst- Meistertitel ab und fährt damit zur Deutschen Meisterschaft nach Leipzig. Für die u15 ist die NODEM die höchste Meisterschaft – starke Ergebnisse!

Herzlichen Glückwunsch und Dank an das Betreuer- und Trainerteam! (mehr …)

11.02.2024 Training mit u18-Bundestrainer Christopher Schwarzer

Ein ein ganz besonderer Tag für den Judo Club Eberswalde – der Bundestrainer u18 – Christopher Schwarzer – gestaltet und leitet zwei Trainingseinheiten. (mehr …)

Landeseinzelmeisterschaften u15 und u18 m/w 27.01.2024

Am vergangenen Samstag wurden in Strausberg die Landeseinzelmeisterschaften ausgetragen.
34 Vereine und Sportschulen hatten ihre besten 239 Starter gemeldet und kämpften um Platzierungen, Medaillen und die Qualifikation zur NordOstdeutschen Meisterschaft.
Nur die Plätze 1-5 qualifizierten sich – und so wurde zum Teil hart um die begehrte Quali zur NODEM gekämpft. (mehr …)

19.01.2024 Jahresauftaktparty / nachgeholte Weihnachtsfeier 2023

Am 19. Januar 2024 traf sich der Judo Club Eberswalde um seine Weihnachtsfeier 2023 mit einer großen Vereinsfeier nachzuholen. In schöner Tradition trafen sich die Mitglieder im großen Saal des EBUZENT am Krankenhaus und feierten gemeinsam.

Auch in schöner, bewährter Tradition gestalteten die Familien ein großartiges Buffet und sorgten dadurch für eine vielfältige und leckere Begleitung der Party. (mehr …)

16./17.12.2023 Weihnachtsturnier in Königs-Wusterhausen

Zum Abschluss des Jahres ging für uns zum Weihnachtsturnier nach Königs Wusterhausen.
Über 700 Starter aus ca. 30 Vereinen bedeuten lange Wartezeiten und volle Listen. Die traditionellen Weihnachtsmänner bei der Siegerehrung sind am Ende die Entschädigung und stimmen uns alle auf die Feiertage ein.  Gegen die riesige, ausnahmslos sehr gut vorbereitete Konkurrenz (und unter den wachsamen und kritischen Augen der Trainer) traten die Kinder aus dem Judo Club Eberswalde meist sehr überzeugend an und errangen in ihren Altersklassen stolze 30 Medaillen! (mehr …)

17./18.11.2023 EM u23 in Potsdam

Am Wochenende 17.11.2023 – 19.11.2023 fand die Judo- Europameisterschaft der männlichen und weiblichen u23 in Potsdam statt.

Wir – Mustafa Khatiyev und Noah Rux – konnten uns als Berichterstatter für den Judo Club Eberswalde diese unglaubliche Veranstaltung live vor Ort anschauen. Wir waren am 17.11. und 18.11. vor Ort und haben uns die spektakulären Kämpfe der Männer in den Gewichtsklassen -60 kg, -66 kg und -73 kg und der Frauen in den Gewichtsklassen -48 kg, -52 kg, -57 kg, -63 kg angesehen. (mehr …)

18.11.2023 Vorführung bei der Autohaus Koch GmbH

Am Samstag, 18.11.2023, waren wir im rahmen der 30- Jahre Autohaus Koch GmbH – Feier zu Gast in der Finowfurter Filiale und begleiteten die Feierlichkeiten mit zwei Auftritten/ Vorführungen.

Gezeigt wurde akrobatisches, turnerisches und natürlich judospezifisches Können – im Rahmen der Erwärmung und zum Finale zeigten unsere Mädels der Talentegruppe um Viktor Semenko sogar Tanzeinlagen! (mehr …)

11./12.11.2023 Herbst- Cup 2023 in Strausberg

Zum diesjährigen Herbst-Cup reisten am ersten Tag Judoka aus 42 Vereinen an. In der Altersklasse u15 gingen 31 Sportlerinnen und 64 Sportler an den Start. In der Altersklasse u11, in der in gewichtsnahmen Gruppen gekämpft wurde, waren es 55 Mädchen und 123 Jungen.

Den zweiten Tag des diesjährigen Herbst-Cups eröffneten die Kämpferinnen und Kämpfer der Altersklasse u13. Hier starteten 35 Mädchen und 91 Jungen. Die Judoka der u9 kämpften wieder in gewichtsnahen Gruppen. Hier gingen 23 Mädchen und 90 Jungen an den Start.

(mehr …)

Schließen